INDUSTRIA

INDUSTRIA

Ansicht ›

INDUSTRIA 1

Anwendungen

  • Industrieanlagen
  • Produktionsanlagen (einschließlich Lebensmittel, Pharmazeutika und Kosmetika)
  • Niedrigregallager
  • Räume mit erhöhter Temperatur
  • Kühlräume
  • Innenparkplätze und überdachte Außenparkplätze

Features

  • Leuchtengehäuse in Korrosivitätsklasse C4
  • Eine hohe Schutzart von IP65 und mechanischer Stoßfestigkeitsgrad IK09 (gehärtetes Glas)
  • Drei Größen erhältlich: 1548, 1044 und 540 mm
  • Zwei Diffusortypen sind verfügbar: gehärtetes und laminiertes Glas
  • Diese Leuchte erfüllt die Anforderungen der D-Kennzeichnung für Leuchten mit begrenzter Oberflächentemperatur (<90°C)
  • Erhältliche Versionen: für den Betrieb in einem breiten Umgebungstemperaturbereich von -40°C bis +50°C
  • Eine breite Auswahl möglicher Anwendungen, z. B. in Industrieanlagen für die Produktion von Pharmazeutika und Kosmetika sowie in Kühlräumen
  • Hygienisches Zertifikat NIPH – NIH, HACCP-Zertifikat der Anwendbarkeit in Lebensmittel- und Getränkeherstellungsanlagen, die den IFS-Standard, Version 6 und/oder das BRC Global Food Safety-Standard erfüllen
  • Optional mit BLUETOOTH CASAMBI-Steuerung verfügbar
Ansicht ›

INDUSTRIA 2 XTREME

Anwendungen

  • Industrieanlagen
  • Produktionsanlagen (einschließlich Lebensmittel, Pharmazeutika und Kosmetika)
  • Niedrigregallager
  • Autowerkstätten
  • Räume mit erhöhter Temperatur
  • Kühlräume
  • Tierhaltungsbetriebe
  • Lagerbereiche für organische Abfälle
  • Innenparkplätze und überdachte Außenparkplätze

Features

  • Leuchtengehäuse in Korrosivitätsklasse C4
  • Eine hohe Schutzart von IP65 und mechanischer Stoßfestigkeitsgrad IK09 (gehärtetes Glas)
  • Spezielle LEDs mit erhöhter chemischer Beständigkeit und Haltbarkeit
  • Eine sehr hohe Lichtausbeute von bis zu 167 lm/W
  • Vier spezielle Linsenoptiken: engstrahlend, breitstrahlend, sehr breitstrahlend und elliptisch
  • Drei Längen erhältlich: 1720, 1160 und 600 mm
  • Zwei Diffusortypen sind verfügbar: gehärtetes und laminiertes Glas
  • Diese Leuchte erfüllt die Anforderungen der D-Kennzeichnung für Leuchten mit begrenzter Oberflächentemperatur (<90°C)
  • Erhältliche Versionen: für den Betrieb in einem breiten Umgebungstemperaturbereich von -40°C bis +50°C
  • Eine breite Palette von möglichen Anwendungen, z.B. in Tierhaltungsbetrieben oder Lagerbereichen für organische Abfälle
  • Hygienisches Zertifikat NIPH – NIH
  • 12.HACCP-Zertifikat der Anwendbarkeit in Lebensmittel- und Getränkeherstellungsanlagen, die den IFS-Standard, Version 6 und/oder das BRC Global Food Safety-Standard erfüllen
Ansicht ›

INDUSTRIA 3

Anwendungen

  • Industrieanlagen
  • Produktionsanlagen (einschließlich Lebensmittel, Pharmazeutika und Kosmetika)
  • Niedrigregallager
  • Autowerkstätten
  • Räume mit erhöhter Temperatur
  • Kühlräume
  • Innenparkplätze und überdachte Außenparkplätze

Features

  • Leuchtengehäuse in Korrosivitätsklasse C4
  • Eine hohe Schutzart von IP65 und mechanischer Stoßfestigkeitsgrad IK09 (gehärtetes Glas)
  • Drei Größen erhältlich: 1548, 1044 und 540 mm
  • Ein parabolisches Darklight-Raster, das Blendung reduziert
  • Zwei Diffusortypen sind verfügbar: gehärtetes und laminiertes Glas
  • Diese Leuchte erfüllt die Anforderungen der D-Kennzeichnung für Leuchten mit begrenzter Oberflächentemperatur (<90°C)
  • Erhältliche Versionen: für den Betrieb in einem breiten Umgebungstemperaturbereich von -40°C bis +50°C
  • Eine breite Auswahl möglicher Anwendungen, z. B. in Industrieanlagen für die Produktion von Pharmazeutika und Kosmetika sowie in Kühlräumen
  • Hygienisches Zertifikat NIPH – NIH, HACCP-Zertifikat der Anwendbarkeit in Lebensmittel- und Getränkeherstellungsanlagen, die den IFS-Standard, Version 6 und/oder das BRC Global Food Safety-Standard erfüllen
  • Optional mit BLUETOOTH CASAMBI-Steuerung verfügbar

Projekte