BATUNIT ES-AW-8

BATUNIT ES-AW-8

Beschreibung:

Ein Konstantstrom-Notmodul zur Stromversorgung von LED-Lichtquellen mit Netz- oder Batteriespannung. Vier Ausgangsstromvarianten ermöglichen den Einsatz des Moduls in verschiedenen Anwendungen. Der Betrieb in verschiedenen Modi ist abhängig von den Installationsverbindungen möglich. Das Modul kann in der Leuchte installiert oder als separate Stromversorgung verwendet werden, die unter Anwendung von Kabelklemmenabdeckungen im Deckenhohlraum platziert werden kann. Die Elektronik verfügt über moderne Technologien mit 32-Bit-Mikrocontrollern zur Überwachung des Betriebs aller Geräte und der externen Kommunikation. Hohe Effizienz wird durch Prozessoren mit ARM-Architektur gewährleistet. Versionen mit Lichtsteuerung und Überwachung gemäß DALI-2 sind ebenfalls erhältlich.

Funktionen und Vorteile:

  • Notmodul für den Betrieb mit LED-Lichtquellen im Bereich von 0-4 V
  • Verfügbar in vier Ausgangsstromversionen
  • Die Module können in die Leuchte eingebaut oder im Deckenhohlraum montiert werden
  • Dauerbetrieb, umschaltbarer Dauerbetrieb und Bereitschaftsbetrieb möglich
  • Nickel-Metallhydrid (Ni-MH) Batterien
  • Möglichkeit der flexiblen Trennung oder Verbindung der Elektronik- und Batteriegehäuse
  • Eingebaute Kabelklemmenabdeckungen
  • Eine DALI-2 Version ist verfügbar – kompatibel mit dem globalen Kommunikations-, Kontroll- und Überwachungssystem
  • Gehäuse aus selbstverlöschendem Material das ein Entflammbarkeitstest bei einer Prüftemperatur von 850°C besteht
  • Versionen mit einstellbarem Lichtstrom sind verfügbar
  • Minimaler Ruhestrom dank des „Stop & Standby” Prozessorsystems
Betriebssystem CB220, STI, ATI, CTI - DALI
Ausgangsstrom (CC) 450mA, 700mA, 1200mA
Autonomiezeit 3h, 1h, CB
Betriebsmodus TC
Nennspannung 230V AC, 230V AC/DC
Schutzart (IP) IP20
Schutzklasse II
Gehäusematerial PC
Leuchtenform rechteckig
25°C
Größe Höhe: 30mm
Breite: 32mm
Länge: 418mm, 190mm
Abmessungen der Öffnung in der Decke 40mm
Gewicht 0.15kg - 0.40kg
Datenblatt
Ein Konstantstrom-Notmodul für den Einbau in Leuchten für die Allgemeinbeleuchtung oder für die Platzierung in den Deckenhohlraum. Geeignet für den Betrieb mit einer zusätzlichen, stromgespeisten Lichtquelle für die Notbeleuchtung. Verfügbare Ausgangsstromvarianten: 260, 450, 700 und 1200 mA, mit 1 oder 3 Stunden Autonomiezeit. Betriebssystem: CB220, STI, ATI, CTI - DALI; Ausgangsstrom (CC): 450mA, 700mA, 1200mA; Autonomiezeit: 3h, 1h, CB; Betriebsmodus: TC; Nennspannung: 230V AC, 230V AC/DC; Schutzart (IP): IP20; Schutzklasse: II; Gehäusematerial: PC; Leuchtenform: rechteckig; : 25°C; Größe: Höhe: 30mm, Breite: 32mm, Länge: 418mm, 190mm, ; Abmessungen der Öffnung in der Decke: 40mm; Gewicht: 0.15kg - 0.40kg;

Suchen Sie ein Produkt