RACER SMART MINI

RACER SMART MINI

Beschreibung:

Eine Leuchte für die Beleuchtung von Straßen, Brücken, Kommunikationswegen und Parkplätzen. Dank der Anwendung von lokalen und Sektor-Controllern kommunizieren die Leuchten drahtlos miteinander und senden Informationen über den Stromverbrauch, Betriebszeit und Betriebstemperatur an den Server, auf die der Benutzer oder Netzwerkadministrator über eine Online-App zugreifen kann. Der Bediener kann die Leuchten steuern, die auf der Karte angezeigt werden. Über die App können auch Leuchtenstatusberichten erstellt und Betriebspläne für einzelne Leuchten oder Leuchtensektoren programmiert werden. Das System informiert auch über Fehler. Ein Gehäuse aus Aluminiumdruckguss mit Zweikammerbauweise. Die hervorragenden thermischen Parameter dieser Leuchte wurden dank des massiven Gehäuses und der physischen Trennung der Optik vom Geräteträger erreicht. Die stromlinienförmige Form der Leuchte verhindert die Ansammlung von Baumblättern auf ihrer Oberfläche. Werkzeugloser Zugang zum Geräteträger. Die Lichtsteuerung wird auf einer geneigten Montageplatte aus Kunststoff installiert und werkzeuglos ausgetauscht. Dank der universellen Montagehalterung kann die Leuchte direkt auf einem Mast oder auf einem Rohrausleger mit einem Durchmesser von 48-60 mm montiert werden. Bei Montage auf einem Ausleger kann die Leuchte innerhalb eines Bereichs von +15°/-15° geneigt werden. Die Optik besteht aus Linsenpaneelen, die eine einheitliche Photometrie emittieren. Bei Ausfall einer einzelnen LED oder mehrerer LEDs ändert sich die Photometrie der Leuchte nicht, nur der Lichtstrom wird verringert. 4 Lichtverteilungsvarianten: klassisch für eine Vielzahl von Anwendungen; breit für Anwendungen mit großen Abständen zwischen den Leuchten; 2 asymmetrische für die Beleuchtung von Fußgängerüberwegen. Die Konstruktion der Leuchte begrenzt die Abstrahlung des Lichts in den oberen Halbraum und eliminiert die Lichtverschmutzung am Nachthimmel. Der spezielle „Entlüfter” leitet kondensierten Wasserdampf ab und reguliert den Druck in der Leuchte. IK08 Schlagfestigkeit für die gesamte Leuchte, IK09 für das Glas. Einfacher Anschluss über eine Klemmleiste. Die Stromversorgung wird von der Leuchte getrennt, wenn die Kammer mit der elektrischen Ausrüstung geöffnet wird. Überspannungsschutz von 6 kV bis 10 kV. Ein Stahlsicherungsseil schützt den Geräteträger. Die Kammer mit der Optik kann zu Wartungszwecken von der Kammer mit dem Geräteträger getrennt werden. Die Oberfläche der Seite der Leuchte ist kleiner als 0,069 m² und begrenzt so die auf die Leuchte wirkende Windlast.

Funktionen und Vorteile:

  • FÜR DIE SMART-/ ZLIGHT VERSION:
  • Drahtlose Lichtsteuerung im Zig Bee Pro-System
  • Automatische Positionierung der Leuchte dank dem GPS-Modul
  • Vorschau auf die wichtigsten Parameter der Leuchte (Energieverbrauch, Betriebszeit, Betriebstemperatur und andere Parameter je nach den Bedürfnissen des Benutzers)
  • Visualisierung der gesamten Systemarchitektur auf der Karte (freundliche Benutzeroberfläche)
  • Erstellung von Berichten und Dokumentation
  • Automatische Fehlerberichterstattung
  • Programmierung von Betriebsplänen für jede Leuchte
  • Der Zugriff auf das System kann Sicherheits- und Notfalldiensten gewährt werden
Montageart Technische Beleuchtung
Lichtstrom 4400lm - 17700lm
Lichtausbeute 122lm/W
Korrelierte Farbtemperatur 4000K, 5700K
Farbwiedergabeindex (CRI) >70
Lichtstärkeverteilungsrichtung direkt
Lichtstärkeverteilungsgeometrie eng (für Straßen)
Nennspannung 230V AC
Leistung 40W - 146W
Drahtlose Kontrolle ZigBee
Schutzart (IP) IP66
Stoßfestigkeitsgrad (IK) IK08
Schutzklasse II
Diffusormaterial Glas gehärtet, PMMA
Diffusortyp farblos (klar)
Linsenmaterial PMMA
Linsenkonstruktion Panel-Linse, eine einzelne Linse
Gehäusematerial Aluminiumdruckguss
Leuchtenfarbe RAL7042
Leuchtenform sonstige
Zulässige Umgebungstemperatur -30°C - 35°C
Korrosivitätskategorie C3
Größe Höhe: 107mm
Breite: 345mm
Länge: 826mm
Gewicht 13.00kg - 15.00kg
CX-Koeffizient 0.049
Montagehöhe >6-12 m
Datenblatt
Eine robuste Mehrzweckleuchte für die Straßenbeleuchtung, die sich für die Integration mit dem ZLight Straßenbeleuchtungssystem eignet. Ein Gehäuse aus Aluminiumdruckguss mit Zweikammerbauweise, die physische Trennung der Optik vom Geräteträger und Hochleistungs-LEDs gewährleisten eine lange Lebensdauer der Leuchte. Dank werkzeuglosem Öffnen und Platzieren der Stromversorgung auf der neigbaren Montageplatte wird einfache Wartung gewährleistet. Die spezielle Konstruktion der optischen Kammer begrenzt die Lichtverschmutzung im oberen Halbraum oberhalb der Leuchte. Die Leuchte hat einen einstellbaren Neigungswinkel im Bereich von -15° bis +15°. In vier Lichtverteilungsvarianten erhältlich: klassisch für eine Vielzahl von Anwendungen; breit für Anwendungen mit großen Abständen zwischen den Leuchten; 2 asymmetrische für die Beleuchtung von Fußgängerüberwegen. Optionaler Betrieb im CLO-System – stufenlose Regulierung des Energieverbrauchs zur Aufrechterhaltung eines konstanten Lichtleistungswertes. Montageart: Technische Beleuchtung; Lichtstrom: 4400lm - 17700lm; Lichtausbeute: 122lm/W; Korrelierte Farbtemperatur: 4000K, 5700K ; Farbwiedergabeindex (CRI): >70; Lichtstärkeverteilungsrichtung: direkt; Lichtstärkeverteilungsgeometrie: eng (für Straßen); Nennspannung: 230V AC; Leistung: 40W - 146W; Drahtlose Kontrolle: ZigBee; Schutzart (IP): IP66; Stoßfestigkeitsgrad (IK): IK08; Schutzklasse: II; Diffusormaterial: Glas gehärtet, PMMA; Diffusortyp: farblos (klar); Linsenmaterial: PMMA; Linsenkonstruktion: Panel-Linse, eine einzelne Linse; Gehäusematerial: Aluminiumdruckguss; Leuchtenfarbe: RAL7042; Leuchtenform: sonstige; Zulässige Umgebungstemperatur: -30°C - 35°C; Korrosivitätskategorie: C3; Größe: Höhe: 107mm, Breite: 345mm, Länge: 826mm, ; Gewicht: 13.00kg - 15.00kg; CX-Koeffizient: 0.049; Montagehöhe: >6-12 m;

Suchen Sie ein Produkt